Interview mit Fumarexin-Therapeut Finn Scheunemann

Heute möchten wir Ihnen gerne Heilpraktiker  Finn Scheunemann aus Hamburg vorstellen. Herr Scheunemann ist mit einer der Therapeuten, die schon am längsten erfolgreich mit Fumarexin arbeiten. Beim ersten Besuch in seiner Praxis war sofort Sympathie zwischen uns da. Die Auswahl der Therapien von Herrn Scheunmann sind sehr interessant und effektiv – unsere Rauchentwöhnung passt da optimal hinein. Mittlerweile hat Herr Scheunemann eine zweite Praxis in Hamburg Altona-Ottensen neben seiner Praxis in Hamburg-Eidelstedt eröffnet.

Lernen Sie Finn Scheunemann in diesem informativen und unterhaltsamen Interview kennen, erfahren Sie, weshalb er mit Fumarexin so gute Erfahrungen gemacht hat und lachen Sie über seinen Lieblings Medizinerwitz.

Im Interview: Heilpraktiker Finn Scheunemann

Was glauben Sie, würden Ihre Stamm-Patienten sagen, was Ihre Praxis ausmacht?

Effektivität der Therapien. Der Mensch steht im Mittelpunkt meiner Praxis. Es gibt immer einen persönlichen Kontakt und keine Anonymität. Die Verbindung alter naturheilkundlicher Heilweisen mit modernem medizinischem Wissen sind das Besondere dieser Praxis.

In einem Satz: warum sind Sie Heilpraktiker/Arzt geworden?

Ich lebe meine Berufung und liebe meinen Beruf!

Mit welchem Mediziner aus Film, TV oder Literatur können Sie sich am ehesten identifizieren?

Quelle: www.flickr.com - Autor: Magro_kr

Da ich nicht so auf Arztserien etc. stehe, kenne ich mich hier nicht so aus. Ich selbst habe aber Vorbilder aus dem realen Leben, z. B. Hugh Milne, ein begnadeter Osteopathie-Lehrer oder Paracelsus, ein ebenso begnadeter Mediziner, der so viel altes naturheilkundliches Wissen hatte, dass es immer noch Arzneien gibt, die auf seinen Rezepten basieren.

Seit wann bieten Sie die Fumarexin-Therapie in Ihrer Praxis an?

Die Fumarexin-Therapie biete ich seit 2009 an.

Was ist der von Ihren Patienten häufigste genannte Grund um mit dem Rauchen aufzuhören?

Rauchen ist eine schlechte Angewohnheit und schadet dabei noch meiner Gesundheit und das zu so einem hohen Preis.

Was unterscheidet Ihrer Meinung nach Fumarexin von anderen Rauchentwöhnungstherapien?

Die einfache Anwendung und die hohe Erfolgsquote. Sie benötigen nur einen Termin, um Nichtraucher zu sein.

Was war das schönste Feedback eines Ex-Rauchers aus Ihrer Praxis?

„Seitdem ich Nichtraucher bin, küsst mich meine Freundin wieder viel häufiger.“

„Kommt ein Mann zum Arzt…“ – Erzählen Sie uns Ihren Lieblings-Medizinerwitz!

Beim Arzt:
– „Sie sollten nicht so viel rauchen. Rauchen schadet der Gesundheit und verkürzt das Leben. Wie alt sind Sie?“
– „Zweiundsiebzig!“
– „Na, sehen Sie. Wenn Sie nicht rauchen würden, wären Sie jetzt vielleicht erst achtundfünfzig.“

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.